Unternehmensberatung

Betriebswirtschaftliche Beratung

Die betriebswirtschaftliche Beratung bezieht sich grundsätzlich auf die Bereiche

  • Organisation   
  • Unternehmensplanung
  • RechnungswesenOrganisation   

Ist- Aufnahmen und Vergleich mit Soll- Vorgaben, Schwachstellenanalysen, Grob- und Detailkonzepte der Aufbau- und Ablauforganisation  Interne Kontrollsysteme, Risikomanagementsysteme.  

Unternehmensplanung

Erstellung und Prüfung von Planungsrechnungen für wesentliche Entscheidungen, z.B. Investitionen, Firmenerwerbe, Firmenverkäufe, Sanierung, Liquidation Konzeption und Implementierung von Planungsverfahren für Erlös-, Aufwands-, Investitions-, Finanz- und Liquiditätsrechnungen Durchführung von Wirtschaftlichkeits- und Rentabilitätsanalysen brancheninterne Betriebsvergleich.

Rechnungswesen

  • Finanzbuchhaltung, z.B. Kontenplan, Kontierungsrichtlinien, Rechnungswesenhandbuch
  • Kosten- und Leistungsrechnung, z.B. Kostenrechnungsverfahren
  • Kostenstellenplan, Kostenträgerplan, interne Leistungsverrechnung
  • kurzfristige Erfolgsrechnung
  • Berichtswesen und Controlling                                 

                                   

Unternehmensbewertung

Durch die zunehmende Anzahl von Unternehmenskäufen und -verkäufen, sowie Unternehmensumwandlungen gewinnt die Unternehmensbewertung im Vorfeld dieser Unternehmensveränderungen immer mehr an Bedeutung.

Zur Gewinnung eines objektivierten Unternehmenswertes wenden wir vor allem die „Discounted-Cash-Flow-Verfahren“, aber auch das Ertragswertverfahren an.

Durch unsere Erfahrungen sind wir in der Lage, mittelständische Mandanten in allen Fragen der Unternehmensbewertung umfassend zu beraten.

Existenzgründung

Von der Idee zur Umsetzung: Wir beraten Sie bei der Existenzgründung.