Impressum

Beer, Dr. von Walthausen und Kollegen

Steuerberater - Wirtschaftsprüfer

Berlin

Lietzenburger Straße 46
10789 Berlin
7. OG

Tel.: +49 30 885 627 - 0
Fax: +49 30 885 627 - 40

Email: post@walthausen.de

Stahnsdorf

Lilienweg 14
14532 Stahnsdorf

Tel.: +49 3329 692 05 10
Fax: +49 3329 69 27 53

Partner

Ines Sujata Dipl.-Kffr.
Wirtschaftsprüferin . Steuerberaterin
 
Stephan Berke Dipl.-Kfm.
Steuerberater

Matthias Schäffer Dipl.-Kfm.
Steuerberater

Zuständige Aufsichtsbehörde

Steuerberaterkammer Berlin, Wichmannstraße 6, 10787 Berlin
Steuerberaterkammer Brandenburg, Tuchmacherstraße 48 B, 14482 Potsdam
Wirtschaftsprüferkammer Berlin, Rauchstraße, 10787 Berlin

Berufsbezeichnung

Steuerberater, Wirtschaftsprüferin

Die im Rahmen dieser Website (www.walthausen.de) vorgestellten Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehören der Steuerberater- bzw. der Wirtschaftsprüferkammer Berlin an.

Staat der Verleihung: Bundesrepublik Deutschland

Geltende berufliche Bestimmungen

Steuerberater

Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung (DVStB)
Berufsordnung (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Steuerberater können auf der Seite der Bundessteuerberaterkammer und der Steuerberaterkammer Berlin eingesehen werden

www.bstbk.de und www.stbkammer-berlin.de

Die berufsrechtlichen Regelungen für Wirtschaftsprüfer können auf der Seite der Wirtschaftsprüferkammer Berlin eingesehen werden

Wirtschafsprüfer

Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung Wirtschaftsprüfer
Satzung für Qualitätskontrolle
Siegelverordnung
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftspflichtverordnung

Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf der Internetseite der Wirtschaftsprüferkammer:

www.wpk.de

Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater besteht bei der HDI Versicherung AG, Postfach 21 27, 30021 Hanover. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen nach § 67 Abs. 1 Steuerberatungsgesetz (StBerG) in Verbindung mit §§ 51 ff. der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB) sowie § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung - WPBHV).

Gewährleistungsausschluss

Wir prüfen und aktualisieren die Informationen auf unserer Webseite ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Angaben inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann deshalb nicht übernommen werden. Die Sozietät Beer, Dr. von Walthausen ist nicht für den Inhalt und die Darstellung von anderen Webseiten verantwortlich, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Ebenso übernehmen wir keine Haftung für Informationen auf Webseiten Dritter die per Link auf die Seite Beer, Dr. von Walthausen und Kollegen verweisen.

Urheberrechte

Inhalt, Zusammenstellung, Struktur und Präsentation  unserer Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Im Übrigen ist die Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen oder Daten (Text, Bild, Grafik, Ton, Video oder Animationsdateien), ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Beer, Dr. von Walthausen und Kollegen, Steuerberater - Wirtschaftsprüfer untersagt. Dies gilt auch für die auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung.

Haf­tungs­hin­wei­se

Haftung für Inhalte
Wir erstellen die Inhalte unserer Website mit der gebotenen Sorgfalt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir nach den allgemeinen Gesetzen für unsere eigenen Inhalte verantwortlich. Für Entscheidungen, die der Verwender aufgrund der vorgenannten Informationen trifft, übernehmen wir keine Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass der vorliegende Inhalt weder eine individuelle rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte, zwischengespeicherte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Wir haben auf unseren Seiten Links zu externen Websites im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht dem Einflussbereich von uns unterliegen. Für alle diese Links gilt: Wir können keine Gewähr für fremde Inhalte übernehmen. Für fremde Inhalte ist der jeweilige Anbieter selbst verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung haben wir die verlinkten Websites auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Eine dauerhafte Überprüfung auf Rechtsverletzungen ist jedoch ohne konkrete Hinweise nicht zumutbar. Sobald jedoch klare Anhaltspunkte dafür vorliegen, werden wir sofort eine entsprechende Verlinkung aufheben.

Haftung E-Mail
Der Versand von E-Mails an uns aus unserer Website hat keine fristwahrende Wirkung. An dieser Stelle gilt auch der Hinweis, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet unsicher ist und Möglichkeiten fremder Einsichtnahme und Datenmanipulation bestehen. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir weder für den Inhalt noch die inhaltliche Manipulation von E-Mails haften. Wir treffen in unserer Kanzlei alle angemessenen Vorkehrungen zum Schutz vor Viren. Im gegenseitigen Interesse einer reibungslosen Kommunikation bitten wir Sie, auch Virensoftware einzusetzen und grundsätzlich Dateianhänge an E-Mails vor dem Versand oder dem Öffnen mit einem Virusprogramm zu überprüfen, da wir keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die infolge etwaiger Viren entstehen könnten.

Außergerichtliche Streitbeilegung – Information nach §§ 36 und 37 VSBG
An einem Verfahren zur Streitbeilegung bei einer Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir nicht teil. Unsere zuständigen Aufsichtsbehörden vermitteln auf Antrag bei Streitigkeiten, z.B. anlässlich einer Honorarrechnung oder der Nichtherausgabe von Unterlagen, zwischen Mitgliedern der Kammer und ihren Auftraggebern. Es handelt sich in diesem Fall um ein Mediationsverfahren. An anderen Vermittlungsverfahren nehmen wir nicht teil.